Hasenöhrl nach Lungauer Art

aus Regionale Küche | Präsentiert von Küchenchef Alfred Gfrerer

Eggerwirt Hasenöhrl
Alfred Gfrerer
Küchenchef Alfred Gfrerer kocht im
Spa & Vital Resort Wellnesshotel Eggerwirt
Hasenöhrl nach Lungauer Art

Zutaten:

  • 300 g Mehl (griffig)
  • 1 Ei
  • 1 Dotter
  • 1 EL Topfen
  • 2 EL Sauerrahm
  • 20g zerlassen Butter
  • ca. 1/8l Milch (lauwarm)
  • Anis, Salz, Kümmel

 

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen festen Teig kneten. Den Teig etwa 30 Minuten rasten lassen. Dann dünn ausrollen, Dreiecke (mit einem Teigrad) ausschneiden und die Teigstücke in heißem Öl schwimmend backen. Dazu isst man im Lungau frisches Sauerkraut!

Gutes Gelingen!